Das Landhaus beherbergt einen Reiterhof                          und eine bodenständige Gastronomie

wir leben am südlichen Rand des Rhein-Main-Gebietes, einem der dichtbesiedelsten, wohlhabensten und abwechslungreichsten Industriegebiete Deutschlands und trotzdem sind wir “auf dem Land” und  pflegen die Harmonie zwischen Tieren und Menschen.

Die intime Nähe von Natur und Technik lassen sich hier zu einer Welt der Vielfalt zusammenführen, in der das Zusammenleben zwischen Tieren und Menschen von Respekt und einer freundschaftlichen Beziehung getragen wird.

Auf unserem Hof mit seinem naturbelassenen Umfeld treffen Sie auf eine kleine Welt zum Wohlfühlen, wo sich die Tiere frei bewegen, die Pfauen, die Hühner, die Gänse, die Enten, die Katzen und die Menschlein..Die Ziegen auf ihrem eingezäunten Gehege. Die Pferde im wahrsten Sinne des Wortes unsere “grössten” Freunde, sind gut unterwegs .

Wir sind umgeben von einem Gebiet mit gut angelegten Reitwegen durch Wald und Flur. Auf einem grosszügig bemessenen Reitplatz werden perfekte Übungsmöglichkeiten für Pferd und Reiter geboten.

Lässt es mal die Witterung nicht zu, im Freien zu reiten, dann geht es ab in die helle, gut ausgeleuchtete Reithalle.

Neben all den sportlichen Aktivitäten soll auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommen.

Unsere Gaststätte, die Pferdetränke, ist wegen ihres behaglichen Ambientes, ihrer abwechslungsreichen, bodenständigen Küche, ihrem freundlichen Service und ihrer idyllischen Terrasse - mit Blick auf den Reitplatz- im weiten Umkreis bei Kind und Kegel, Reitern und Fliegern wohl bekannt und beliebt.

für nähere Informationen über unsere Gaststätte „Zur Pferdetränke“  wechseln Sie bitte auf den Button „Gaststätte“